Aus dem Leben eines Drachen...

Es ist schon viele Jahrzehnte her, dass der mächtige Seedrache Sjor aus dem Meer emporstieg und sich auf dem Land hinter den Klippen niederließ. Er fand einen See, direkt vor dem großen Wald, von wo aus er immer noch das Meer riechen und die Wellen rauschen hören konnte. Der See schlängelte sich als kleiner Bach Richtung Klippen und stürzte als Wasserfall ins Meer.

Sjor fand in der Drachenfrau Blika seine treue Gefährtin und Mutter seines Sohnes, der in einer Vollmondnacht aus seinem Ei schlüpfte.

Dieser junge Drache wird in seinem Leben noch viel erleben und vielen Wesen begegnen. Dem Pferd, das gerne ein Einhorn wäre, dem Zauberer Fengur, dem Waldprinzen Álfur und den Bewohnern des Baumwipfeldorfes. Mit ihnen wird er viele Abenteuer bestehen müssen und herausfinden, dass doch das Leben selbst das größte aller Abenteuer ist. Und dass manchmal alles anders kommt, als man denkt.

Hört die Geschichten aus seinem Leben – aus dem Leben eines Drachen namens Ártali... das bedeutet Mond...

 

01 Mondtraum

02 Baumwipfeldorf

03 Vom Pferd, das gerne ein Einhorn sein wollte

04 Der uralte Schatz

05 Was das für Sachen sind

06 Hüter des Wissens

07 sKarok

08 Flugstunde

09 Alfur, Prinz von Erlendur (Teil 1)

10 Alfur, Prinz von Erlendur (Teil 2)

Fortsetzung folgt...

(c) chaosprinz + windprinzessin 2005 - 2012 ~ webmaster(at)monddrache-artali.de

Alle Texte und Grafiken dieser Seite sind das geistige Eigentum von chaosprinz + windprinzessin - jegliche gewerbliche oder öffentliche Nutzung ist ohne ausdrückliche Erlaubnis untersagt!